Jetlag im Internet

Dieses ganze Social-Media-Zeug sollte so einfach sein. Aber, wenn man meinen Zahlen glaubt (über Likes, Follower und all den Kram), bin ich richtig schlecht darin.
Und wenn ich ganz ehrlich bin, liegt es mir wirklich nicht. Einen Blog schreiben — ein „Journal“, so wie hier — das kann ich. Hinsetzen, in Ruhe nachdenken, schreiben und an euch raus schicken. Als würde ich einen Brief schreiben.

Weiterlesen

Sinonyme, Harz 4 und Augenlieder

Eine meiner Deutschlehrerinnen (ich weiß nicht mehr in welcher Klasse) hat mal über mich gesagt: „Ihre Aufsätze sind ja nicht schlecht und wenn sie weiter so viel liest, wird sie die richtige Schreibweise der Wörter schon aufschnappen.“

Das ist so ziemlich die unsinnigste Aussage, die ich je in meinem Leben gehört hab! Ernsthaft, wie kommt man auf sowas?

Weiterlesen